Gastric Herbal Supplement for Horses
Equi-Magen Kräutermischung für Pferde

Equi-Magen Kräutermischung für Pferde

Art.Nr.:
171
3-5 Tage 3-5 Tage (Ausland abweichend)
1,86 EUR
1,86 EUR pro 1000 g

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

PayPal ECS

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Schwarzkümmel Pellets für Pferde, Hunde, Geflügel ua. Tiere
Schwarzkümmel Pellets für Pferde & Hunde.
Die kleinen Samen enthalten wertvolle ätherisch Öle. Schwarzkümmel Pellets aus 1. Pressung für Pferde & Hunde stärken das Immunsystem und werden gerne bei Husten & Darmerkrankungen eingesetzt
ab 2,99 EUR
0,30 EUR pro 100 g
Magnesium für Pferde 50%
Magnesiumoxid ist wichtig für eine gesunde Nerven- und Muskelfunktion und zur Verbesserung der Hornqualität. Es ist der Hauptbestandteil vieler beruhigender Produkte für Pferde auf dem Markt, ist aber aus vielen anderen Gründen wichtig, einschließlich der Regulierung des Blutzuckerspiegels, der Durchblutung, der Kalziumaufnahme, des allgemeinen Wachstums und der Reparatur von Hufen, Geweben und Gelenken und mehr. Magnesium wird in der Ernährung von Pferden oft nicht genügend beigefügt, daher wird eine Supplementierung dringend empfohlen.
ab 7,18 EUR
1,80 EUR pro 100 g
Mariendistelkraut geschnitten für Pferde & Nager

Mariendistelkraut geschnitten für Pferde & Nager

Das Kraut des geschnittenen Mariendistelkrauts für Pferde & Nager ist reich an Bitterstoffen, ebenso wie die Saat und wird bei Leber & Verdauungsproblemen oder auch prophylaktisch eingesetzt.
ab 2,28 EUR
2,28 EUR pro 100 g
Brennnesselkraut (ohne Wurzel) geschnitten DAC
Brennnessel, geschnitten in Lebensmittel Qualität schon ab 2,19/100g ✓ Brennnesseln sind reich an Spurenelementen, Mineralien und Protein ✓ Bakterienhemmer und Nährstofflieferant  ✓
ab 2,19 EUR
2,19 EUR pro 100 g
Equi-Ekzem Kräutermischung für Pferde & Ponies
Sommerekzem bei Pferden, auch Schweif- und Mähnenekzem (SME), wird durch eine Überempfindlichkeit gegen den Speichel einer Mücke verursacht.  Das Sommerekzem ist die häufigste Allergie bei Pferden. Der starke Juckreiz führt bei vielen Pferden zu ständigem und häufigem Jucken, was zu gereizten und verdickten Stellen auf der Haut insbesondere an Mähne und Schweif, führt. Sekundäre Erkrankungen entstehen in Folge. Vom Frühjahr bis tief in den Herbst sind die Mücken aktiv.
ab 18,70 EUR